Spielende Kinder in Laos

Vorstand

Ihre Ansprechpartner beim Swiss Laos Hospital Project

Dr. med. Urs Lauper

Dr. med. Urs Lauper

Gründer & Ehrenpräsident

Urs Lauper ist Facharzt FMH für Gynäkologie und Geburtshilfe und war lange Zeit als Leitender Arzt an der Klinik für Geburtshilfe am UniSpital Zürich tätig. Im Jahr 1999 besuchte er erstmals Laos und führte dort einen zweiwöchigen Workshop für medizinische Fachpersonen durch. 2000 gründete er das Swiss Laos Hospital Project, dessen Präsident er bis 2015 war. Als Ehrenpräsident ist Urs Lauper weiterhin operativ und beratend für das Projekt tätig und verbringt jedes Jahr mehrere Monate in Laos, wo er die Kontakte zu Spitälern und Behörden sicherstellt und die verschiedenen Einsatz-Teams betreut.

Prof. Dr. med. Hans Ulrich Bucher

Prof. Dr. med. Hans Ulrich Bucher

Präsident

Als ehemaliger Chefarzt und Ordinarius für Neonatologie hat Hans Ulrich Bucher von Urs Lauper das Präsidium übernommen. Er koordiniert die verschiedenen Aktivitäten in der Schweiz und in Laos, unterhält Kontakt zu den Gönnern und Spendern und bringt sein Fachwissen als Kinderarzt und Organisator ein.

Dr. med. Marion Mönkhoff

Dr. med. Marion Mönkhoff

Vizpräsidentin

Marion Mönkhoff ist Fachärztin für Pädiatrie und Neonatologie und als Chefärztin Neonatologie am Spital Zollikerberg tätig. Sie engiert sich bereits seit 2003 im Swiss Laos Hospital Project und leitet dort die Neonatologie-Gruppe. Während ihrer zahlreichen Einsätze in Laos besucht sie regelmässig Neonatologien im ganzen Land und unterstützt diese durch Teachings, die Vermittlung von Sachspenden sowie die Sanierung und Erweiterung von Neonatologie-Abteilungen. Als Vize-Präsidentin setzt sie sich zudem dafür ein, das Wirken des Swiss Laos Hospital Project in der Schweiz bekannter zu machen.

Dr. med. Elisabeth Bandi-Ott

Dr. med. Elisabeth Bandi-Ott

Hausärztin

Elisabeth Bandi-Ott ist Hausärztin und Klinische Dozentin an der Medizinische Fakultät der Universität Zürich. Seit 2015 leitet sie die Hausärztegruppe innerhalb des Swiss Laos Hospital Project, welche sich in den Spitälern der Provinz Xieng Khouang engagiert. Bereits seit 2009 reist Elisabeth Bandi-Ott jedes Jahr nach Muang Kham, seit 2014 auch nach Nong Het. Zudem ist sie Initiantin des Studentenprojekts, das seit 2016 Schweizer Studierenden im Rahmen ihres Wahlstudiensjahrs einen Einsatz im Mother and Newborn Hospital in Vientiane ermöglicht.

Dr. med. Pierre Villars

Dr. med. Pierre Villars

Geburtshelfer

Pierre Villars ist Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe mit Schwerpunkt operative Gynäkologie und Senologie. Er ist in der eigenen Praxis in Zürich tätig. Als Vorstandsmitglied von Gynécologie Suisse und Pastpräsident der Zürcher Gynäkologen stellt er den wichtigen Kontakt zu den niedergelassenen Frauenärztinnen und -ärzten sicher. Mit Einsätzen in Laos wurden neue Instrumente für die minimal invasive Chirurgie eingeführt und instruiert, womit die operative Sicherheit für die Patientinnen erhöht werden konnte.

Claudia Reichmuth

Claudia Reichmuth

Pflege

Claudia Reichmuth ist Pflegefachfrau mit Schwerpunkt Pädiatrie in der Neonatologie des Spitals Zollikerberg. Seit 2004 ist sie Mitglied des Swiss Laos Hospital Project, und seit 2005 ist sie zwei Mal pro Jahr in verschiedenen laotischen Provinzspitälern im Einsatz. Schwerpunkte ihrer Arbeit sind die Ausbildung des laotischen Pflegepersonals, die Beschaffung und Einführung von medizinischen Geräten sowie die Unterstützung bei Renovationen bzw. Neubauten von Neonatologien. Seit 2016 vertritt sie im Vorstand unseres Vereins die Pflegefachpersonen.

Käti Schneider

Käti Schneider

Kantonsspital Winterthur KSW

Als pensionierte Pflegefachfrau und Betriebsleiterin unterstützt Käti Schneider im Provinzspital Phonsavan, Xieng Khouang, die Pflegedienstleiterin und die Pflegenden am Bett. Sie leistete bereits sieben Einsätze in diesem Krankenhaus. In Winterthur ist sie für die Rekrutierung der Pflegenden, welche einen Einsatz leisten möchten, verantwortlich. Im Vorstand des Swiss Laos Hospital Projects vertritt sie den Verein Spitalpartnerschaft Phonsavan-Kantonsspital Winterthur.

Cornelia Gawenda

Cornelia Gawenda

Finanzen

Cornelia Gawenda hat eine betriebswirtschaftliche Ausbildung und bringt langjährige Erfahrung im Audit- und Controlling-Bereich mit. Seit 2016 ist sie im Vorstand vom Swiss Laos Hospital Project tätig und dort für die Finanzen des Vereins zuständig. Laos kennt sie von einem Besuch, wo sie das Neonatologie-Team begleitete und unter anderem die vertragliche und finanzielle Projektumsetzung in Luang Namtha unterstützte.

Martin Sauter

Martin Sauter

IT

Als langjähriger Berater in einer grossen Schweizer Digitalagentur ist Martin Sauter verantwortlich für die Website des Swiss Laos Hospital Projects. Zudem ist er unser Ansprechpartner für alle sonstigen IT-Themen – sowohl in der Schweiz als auch in Laos, wo die Spitalinformatik ebenfalls an Bedeutung gewinnt. Daneben übernimmt er Aufgaben im Bereich Kommunikation und Marketing. Martin Sauter kennt Laos aus zwei Einsätzen, die er zusammen mit einem Team der Hausärztegruppe in der Provinz Xieng Khouang absolviert hat.

NEU: E-Mail NewsletterAbonnieren