Am 29. Juni 2015 hat das neue Mother and Newborn Hospital in Nongphaya (einem Vorort der Hauptstadt Vientiane) seinen Betrieb aufgenommen. Möglich wurde dies nicht zuletzt dank eines Beitrags von UDS 215’000, den das Swiss Laos Hospital Project an die Fertigstellung des Spitals geleistet hat.

Angesichts der schwierigen Umstände im alten Spital bedeutet die neue Infrastruktur einen grossen Fortschritt für die Gesundheit der Mütter und Neugeborenen in Laos. Bereits am ersten Tag wurden 25 Geburten, 7 Kaiserschnitte und 400 ambulante Patienten verzeichnet. Die folgenden Bilder zeigen den Umzug und die ersten Tage im neuen Mother and Newborn Hospital.

NEU: E-Mail NewsletterAbonnieren