«Wenn man niemanden umarmt, fällt man durch das Sieb der Zeit.»

Chao-Hsiu Chen –
Das buddhistische Buch der Liebe

«Für uns gibt es
keine Dritte Welt,
es gibt nur eine Welt.»

SLHP Kalender 2018

10.12.2017

SLHP_Kalender_2018_Preview_1600px

Sind Sie auf der Suche nach einem sinnvollen Weihnachtsgeschenk?

Der Wandkalender 2018 des Swiss Laos Hospital Project ist ab sofort erhältlich. Er zeigt Menschen aus Laos, die wir im Rahmen unserer Arbeit kennenlernen durften.

Mit dem Kauf dieses Kalenders unterstützen Sie unsere Arbeit für die Gesundheit von Müttern und ihren Kindern in Laos, einem der ärmsten Länder der Welt.

Kalender online bestellen

  • 12 Kalenderblätter im Format A4 (297 x 210 mm).
  • Beschränkte Stückzahl. Bestellungen werden in der Reihenfolge Ihres Eingangs berücksichtigt.
  • Postversand mit beiliegender Rechnung.

Vorname

Nachname

Strasse, Nr.

PLZ

Ort

E-Mail

Anzahl Kalender à CHF 32.— inkl. Porto

Jahresbericht 2015/2016

03.04.2017

SLHP Jahresbericht 2015/2016 (Cover)

Vor einigen Tagen haben wir unseren Mitgliedern und Spendern den Jahresbericht der Periode 2015/2016 per Post zugestellt. Dieser Jahresbericht steht nun auch in digitaler Form zur Verfügung.

Ein Schwerpunkt unserer Arbeit in der Berichtsperiode war die Restfinanzierung des neuen Mother and Newborn Hospital in Vientiane. Der Jahresbericht zeigt auf, warum dieses substantielle Engagement notwendig war und was wir damit erreicht haben.

SLHP Jahresbericht 2015/2016

Jahresrechnung & Revisionsbericht 2016

Jahresrechnung & Revisionsbericht 2015

Im Gedenken an Prof. Dr. med. Bouavanh Sensathit

29.01.2017
Prof. Bouavanh und Dr. Lauper

Prof. Bouavanh Sensathit (rechts) im Gespräch mit Dr. Urs Lauper

Aus Vientiane erreicht uns die traurige Nachricht, dass Prof. Dr. med. Bouavanh Sensathit nach längerer schwerer Krankheit im Kreis seiner Familie verstorben ist.

Professor Bouavanh war viele Jahre lang medizinischer Direktor des Mother and Child Hospital und ein wichtiger Vertreter in der Medizinischen Fakultät sowie im laotischen Gesundheitswesen. Als solcher war er unser wichtigster Ansprechpartner in Laos. Ihm ist es zu verdanken, dass nach dem ersten Besuch von Dr. med. Urs Lauper in Laos im Jahre 1999 eine langfristige Zusammenarbeit zwischen Schweizer Ärzten und verschiedenen laotischen Spitälern entstehen konnte. Nicht nur viele Kinder, sondern auch das Swiss Laos Hospital Project haben somit dank seiner Arbeit das Licht der Welt erblickt.

Professor Bouavanh war eine aussergewöhnliche Persönlichkeit: Ein Kämpfer und ein Leader, der seine Visionen – oft in Zusammenarbeit mit dem Swiss Laos Hospital Project – auch umsetzen konnte. Er überraschte immer wieder durch seine Direktheit, seine Gastfreundschaft und seine Grosszügigkeit. Er liebte seine Familie, seinen Beruf und war durch seine Präsenz im Spital für seine Mitarbeiter und Patienten stets erreichbar. Er war ein grosses Vorbild.

«Dear Friend, you will stay in our heart forever.»

Trauerfeier für Prof. Bouavanh Sensathit

Trauerfeier für Prof. Bouavanh Sensathit

Trauerfeier für Prof. Bouavanh Sensathit

Kranz des Swiss Lao Hospital Project zu Ehren von Prof. Bouavanh Sensathit

Trauerfeier für Prof. Bouavanh Sensathit

Dr. Urs Lauper trägt sich im Namen des Swiss Laos Hospital Project in das Kondolenzbuch für Prof. Bouavanh Sensathit ein

Benefizkonzert in der Kirche Oberstrass

11.12.2016

Maristella Patuzzi (Geige) mit ihrem Vater Mario Patuzzi (Klavier)

Freitag, 13. Januar 2017
19:00 – 20:15 Uhr

Ev.-ref. Kirche Zürich-Oberstrass
Stapferstrasse 58, 8006 Zürich

Benefizkonzert 13.01.2017 Detailprogramm (PDF)

Die Tessiner Violinistin Maristella Patuzzi spielt auf einer Stradivari-Geige und wird von ihrem Vater Mario Patuzzi auf dem Klavier begleitet. Zur Aufführung gelangen Werke von Nicoló Paganini, Ernest Bloch, Pablo de Sarasate, Johannes Brahms, Camille Saint-Saëns und Othmar Schoeck.

Eintritt frei. Kollekte zu Gunsten des Swiss Laos Hospital Projects. Nach dem Konzert sind alle Besucher zum Apéro eingeladen.

Eine Veranstaltung unter dem Patronat von Guido Käppeli, Honorarkonsul von Laos in der Schweiz.

Bazar zugunsten von Laos im Kantonsspital Winterthur

23.10.2016

KSW Spitalpartnerschaft Phonsavan Bazar 2016

Am 24. und 25. November 2016 von 9:00 bis 18:00 Uhr findet im Kantonsspital Winterthur KSW ein Bazar zugunsten des Vereins Spitalpartnerschaft Phonsavan (Laos) & Kantonsspital Winterthur statt. Angeboten werden handgefertigte Produkte aus Laos, Karten und Vorweihnachtliches. Der Verkaufserlös fliesst zu 100 Prozent in die Projekte der Spitalpartnerschaft zwischen dem KSW und dem Provinzspital in Phonsavan.

Flyer herunterladen

Seite 1 von 41234